Home   Weltzeituhr   Städte   Zeitzone   Großbritannien
Flagge von Großbritannien

Zeitzonen in Großbritannien

15:11:47

Montag, 13. Juli 2020

Land: Großbritannien

Offiziell: Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

Abkürzungen: UK, GBR

Hauptstadt: London

Zeitzonen: 1 (Hauptteil)

Zeitzonen insg.: 10 (mit abhängigen Gebieten)

Landesvorwahl: +44

Aktuelle Zeitzone in Großbritannien

ZeitverschiebungName der ZeitzoneStadt (Bsp.)Aktuelle Uhrzeit
UTC +1BSTBritish Summer TimeLondonMo, 15:11:47

Wie viele Zeitzonen hat Großbritannien?

Der Hauptteil des Vereinigten Königreichs hat nur eine Zeitzone – die von Großbritannien abhängigen Gebiete steuern jedoch weitere acht Zeitzonen bei. Mit insgesamt neun Ortszeiten ist das Land damit eines der Spitzenreiter weltweit. Den Weltrekord hält jedoch ein anderes europäisches Land.


Aktuell nicht aktive Zeitzone in Großbritannien

ZeitverschiebungName der ZeitzoneWieder aktiv ab
UTC +0GMTGreenwich Mean Time25. Okt 2020

Hinweis: Die obigen Zeitzonen werden nach der nächsten Zeitumstellung (Normalzeit / Sommerzeit) wieder aktiv.


Zeitzonen in den von Großbritannien abhängigen Gebieten

ZeitverschiebungName der ZeitzoneTerritoriumArtAktuelle Uhrzeit
UTC -8PSTPitcairn Standard TimePitcairninselnÜberseegebietMo, 06:11:47
UTC -5ESTEastern Standard TimeCayman IslandsÜberseegebietMo, 09:11:47
UTC -4ASTAtlantic Standard TimeAnguillaÜberseegebietMo, 10:11:47
ASTAtlantic Standard TimeBritische JungferninselnÜberseegebietMo, 10:11:47
ASTAtlantic Standard TimeMontserratÜberseegebietMo, 10:11:47
EDTEastern Daylight TimeTurks and Caicos IslandsÜberseegebietMo, 10:11:47
UTC -3ADTAtlantic Daylight TimeBermudaÜberseegebietMo, 11:11:47
FKSTFalkland Islands Summer TimeFalklandinselnÜberseegebietMo, 11:11:47
UTC -2GSTSouth Georgia TimeSüdgeorgien und die Südlichen SandwichinselnÜberseegebietMo, 12:11:47
UTC +0GMTGreenwich Mean TimeSt. HelenaÜberseegebietMo, 14:11:47
UTC +1BSTBritish Summer TimeGuernseyKronbesitzungMo, 15:11:47
BSTBritish Summer TimeIsle of ManKronbesitzungMo, 15:11:47
BSTBritish Summer TimeJerseyKronbesitzungMo, 15:11:47
UTC +2MESZMitteleuropäische SommerzeitGibraltarÜberseegebietMo, 16:11:47
UTC +6IOTIndian Chagos TimeBritisches Territorium im Indischen OzeanÜberseegebietMo, 20:11:47

Geschichte der Zeitzonen in Großbritannien

Großbritannien war eines der ersten Länder mit standardisierter Zonenzeit. Bereits im Jahr 1847 wurden die Uhren in London um eine Minute und 15 Sekunden von der örtlichen Sonnenzeit auf Greenwich Mean Time (GMT) vorgedreht.

Die Ablösung der Sonnenzeit durch eine standardisierte Normalzeit wurde in erster Linie von den Eisenbahngesellschaften vorangetrieben. Durch die zunehmende Vernetzung des Landes und die daraus resultierende Mobilität der bevölkerung führte die Tatsache, dass jeder Ort seine eigene Uhrzeit befolgte, zu wachsender Verwirrung. Deswegen wurde die englische Zonenzeit zunächst als Railway Time, Eisenbahnzeit, bezeichnet.

GMT, UTC und Universal Time

Großbritannien rühmt sich gerne als “Heimat” der Weltzeit. Tatsächlich nimmt das Land schon seit vielen Jahren eine zentrale Rolle für die Berechnung von Ortszeiten weltweit ein. Bis 1972 galt die GMT als globaler Zeitstandard, heute werden Uhrzeiten von ihrem Nachfolger, der Koordinierten Weltzeit (UTC), abgeleitet. Beide Standards basieren in erster Linie auf der Sonnenzeit am Nullmeridian, dem Längengrad, der sich durch den Londoner Stadtteil Greenwich zieht.

Großbritannien
15:1147
Montag, 13. Juli 2020
Werbung

Mehr Informationen

Zeitzonen-Weltkarte

Interaktive Zeitzonen-Weltkarte