Home   Zeitzonen   Alle Zeitzonen   MEZ – Mitteleuropäische Zeit

MEZ – Mitteleuropäische Zeit (Normalzeit/“Winterzeit”)

Namen, Abkürzungen und Zeitverschiebungen aller Zeitzonen bei Normal- und Sommerzeit.

Europa: CET ist momentan nicht in Benutzung. Aktuell gilt Sommerzeit (Zeitzone MESZ).

Aktuelle Uhrzeiten finden Sie über das Suchfeld rechts.

Zeitzonenkarte von MEZ
Befolgt momentan MEZ.
Befolgt MEZ für einen Teil des Jahres.
Gegenden mit derselben aktuellen Ortszeit (UTC +1).
Befolgt momentan MEZ – Mitteleuropäische Zeit.
Befolgt MEZ – Mitteleuropäische Zeit Teile des Jahres, aber nicht im Moment.
Hat momentan dieselbe Ortszeit wie MEZ (UTC +1), die Zeitzone heißt aber anders.

Mitteleuropäische Zeit (MEZ) ist 1 Stunde vor UTC (Koordinierte Weltzeit). Dies ist eine Normalzeit-Zeitzone und gilt in: Europa, Afrika.

Zeitzonen-Weltkarte

Normalzeit (“Winterzeit”) oder Sommerzeit?

Manche Gegenden in dieser Zeitzone stellen die Uhren jedes Jahr auf Sommerzeit um. Dort gilt dann MESZ (Mitteleuropäische Sommerzeit).

Wo und wann wird MEZ befolgt?

Europa

Europäische Länder mit MEZ im Winter und MESZ im Sommer:

  • Albanien
  • Andorra
  • Österreich
  • Belgien
  • Bosnien-Herzegowina
  • Kroatien
  • Tschechien
  • Dänemark (Festland)
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Gibraltar
  • Vatikanstadt
  • Ungarn
  • Italien
  • Kosovo
  • Liechtenstein
  • Luxemburg
  • Mazedonien
  • Malta
  • Monaco
  • Montenegro
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Polen
  • San Marino
  • Serbien
  • Slowakien
  • Slowenien
  • Spanien - mit Ausnahmen

    Auf den kanarischen Inseln gilt WET/WEST.

  • Schweden
  • Schweiz

Afrika

Afrikanische Staaten mit ganzjähriger MEZ:

  • Algerien
  • Tunesien

Andere Zeitzonen mit UTC +1

Diese Zeitzonen haben dieselbe Ortszeit wie MEZ – aber einen anderen Namen.