Home   Kalender   Feiertage   Rumänien   Orthodoxer Ostersonntag
Flagge von Rumänien

Orthodoxer Ostersonntag 2019, Rumänien

Orthodoxe Christen feiern zu Ostern die Auferstehung Jesu von den Toten. Das orthodoxe Ostern – in den Ostkirchen auch Pascha genannt – findet einige Tage nach dem Osterfest der westlichen Kirchen statt, da für die Bestimmung des Datums der Julianische Kalender verwendet wird.

Orthodoxer Ostersonntag – Feiertag? Geschäfte offen?

Dieser Tag ist ein gesetzlicher Feiertag und grundsätzlich arbeitsfrei. Schulen und die meisten Geschäfte sind geschlossen.

Im Jahr 2019 fällt dieses Ereignis auf einen Sonntag. Manche Geschäfte könnten deswegen die gewöhnlichen Sonntags-Öffnungszeiten befolgen.

In manchen orthodoxen Kirchen werden die Ostereier kunstvoll dekoriert.

©iStockphoto.com/Andrei_Badau

Über Orthodoxer Ostersonntag

Generelle Infos zu Orthodoxer Ostersonntag.

Orthodoxer Ostersonntag: Datum in anderen Jahren

JahrWochentagDatumNameArt / Status
2015So12. AprOrthodoxer OstersonntagNationaler Feiertag, Orthodox
2016So1. MaiOrthodoxer OstersonntagNationaler Feiertag, Orthodox
2017So16. AprOrthodoxer OstersonntagNationaler Feiertag, Orthodox
2018So8. AprOrthodoxer OstersonntagNationaler Feiertag, Orthodox
2019So28. AprOrthodoxer OstersonntagNationaler Feiertag, Orthodox
2020So19. AprOrthodoxer OstersonntagNationaler Feiertag, Orthodox
2021So2. MaiOrthodoxer OstersonntagNationaler Feiertag, Orthodox
2022So24. AprOrthodoxer OstersonntagNationaler Feiertag, Orthodox
2023So16. AprOrthodoxer OstersonntagNationaler Feiertag, Orthodox
2024So5. MaiOrthodoxer OstersonntagNationaler Feiertag, Orthodox
2025So20. AprOrthodoxer OstersonntagNationaler Feiertag, Orthodox

Auch interessant

Frühlingsanfang 2019

Frühlingsanfang 2019

Wann ist der kalendarische Frühlingsbeginn 2019? Am 19. März, 20. März, 21. März – oder 1. März? Erklärung und genauer Zeitpunkt des Frühlingsanfangs 2019. mehr

Astronomische Ereignisse 2019

Astronomische Ereignisse 2019

Übersicht der wichtigsten Himmelsereignisse 2019, darunter Sonnen- und Mondfinsternisse, Sternschnuppenregen, Supermonde, Tagundnachtgleichen und Sonnenwenden. mehr