Home   Kalender   Feiertage   Österreich   Karfreitag
Flagge von Österreich

Karfreitag 2020, Österreich

Am Karfreitag gedenken Christen der Kreuzigung Jesu. Die evangelische Kirche begeht an diesem Freitag vor dem Ostersonntag den höchsten Feiertag des Jahres.

Geschundener Messias: Die Hinrichtung Jesu ist eines der wichtigsten rituellen Motive des Christentums.

©iStockphoto.com/Richard Goerg

Ist Karfreitag ein gesetzlicher Feiertag?

Der Karfreitag ist in Österreich kein gesetzlicher Feiertag. Die Regelung, nach der Evangelische und Altkatholiken an diesem Tag nicht zur Arbeit erscheinen müssen, wurde 2019 abgeschafft.

Traditionen, Events und Bräuche

Um 15 Uhr, laut Liturgie die Todesstunde Jesu, versammeln sich viele Christen zum Wortgottesdienst. Wegen des düsteren Anlasses stehen üblicherweise keine Blumen oder Kerzen auf dem Altar und die Kirchenorgel bleibt an diesem Tag stumm.

Vielerorts finden Karfreitagsprozessionen statt, die an den Kreuzweg Jesu erinnern. Traditionell ist der Karfreitag für Christen ein Fastentag.

Hintergrund

Wie in Deutschland gilt der Karfreitag in Österreich als “stiller Tag”, an dem keine Musik- und Tanzveranstaltungen stattfinden sollten. Ein Tanzverbot, wie es in einigen deutschen Bundesländern noch immer im Gesetz verankert ist, existiert in Österreich jedoch nicht. Dies führt mitunter zu kuriosen Randerscheinungen: Weil in Bayern am Karfreitag nicht getanzt werden darf, pilgern an diesem viele Deutsche zum Feiern nach Österreich.

Was bedeutet “Kar”?

Der Begriff basiert auf dem althochdeutschen Wort für Kummer oder Trauer: kara. Der Karfreitag ist aus linguistischer Perspektive also der “Freitag der Trauer”.

Auf Englisch heißt der Karfreitag übrigens Good Friday, also “Guter Freitag”. Was angesichts des traurigen Anlasses zunächst paradox klingt, wird mit einer allmählichen Verschiebung der Bedeutung des Wortes good erklärt, welches früher auch mit “heilig” oder “fromm” übersetzt werden konnte. Ein weiterer Erklärungsversuch sieht in dem Wort good eine Abwandlung des Wortes God. Der Good Friday wäre somit der “Freitag Gottes”.

Karfreitag in anderen Ländern

Generelle Infos zu Karfreitag.

Karfreitag: Datum in anderen Jahren

JahrWochentagDatumNameArt / Status
2015Fr3. AprKarfreitagFest- oder Gedenktag
2016Fr25. MärKarfreitagFest- oder Gedenktag
2017Fr14. AprKarfreitagFest- oder Gedenktag
2018Fr30. MärKarfreitagFest- oder Gedenktag
2019Fr19. AprKarfreitagFest- oder Gedenktag
2020Fr10. AprKarfreitagFest- oder Gedenktag
2021Fr2. AprKarfreitagFest- oder Gedenktag
2022Fr15. AprKarfreitagFest- oder Gedenktag
2023Fr7. AprKarfreitagFest- oder Gedenktag
2024Fr29. MärKarfreitagFest- oder Gedenktag
2025Fr18. AprKarfreitagFest- oder Gedenktag

Unser Team hat alle gelisteten Feiertage gewissenhaft recherchiert und bringt die Daten und Hintergrundinformationen laufend auf den neuesten Stand. Sollten Sie trotzdem einen Fehler entdecken, bitten wir um eine Nachricht.

Auch interessant

Altmodische Uhr um 12 Uhr mittags

Was bedeutet AM und PM?

“We meet at 6pm sharp!” Müssen Sie früh aus den Federn oder können Sie sich bis zum frühen Abend Zeit nehmen? Wir verraten es Ihnen. mehr

Mondaufgang hinter drei Pferden auf einer Weide

Alte Monats- & Mondnamen

Früher unterteile man das Jahr anhand der Mondzyklen. Jeder Vollmond hatte einen eigenen Namen – auch im deutschen Sprachraum. mehr