Home   Sonne & Mond   Meteorschauer   Leoniden 2018

Leoniden Meteorschauer 2018

Der Meteorstrom der Leoniden ist jedes Jahr im November am Firmament zu beobachten. Wann kann man die meisten Sternschnuppen sehen, und wohin muss man schauen?

Illustration image

Leoniden-Sternschnuppe

Leoniden-Sternschnuppe

©iStockphoto.com

Sternschnuppennächte November 2018

(*) Der Radiant ist der Punkt am Himmel, aus dessen Richtung die Schnuppen zu kommen scheinen.

(**) Angaben beziehen sich auf Mitteleuropa.

Wetter & Sonnenzeiten in Ihrer Stadt

Wo muss ich hinschauen?

Der Leonids-Meteorstrom ist momentan nicht sichtbar. Aufgelistet sind Himmelsrichtungen und Höhenwinkel für den Tag mit der größten Aktivität. Diese wird für Samstag, 17. November 2018, 17:36 erwartet. Hinweis: Die Angaben sollen als Orientierungshilfe dienen. Die Sternschnuppen beobachtet man am besten, indem man sich flach auf den Rücken legt und den Blick nach oben richtet. Wählen Sie eine lichtarme Umgebung.

Leonids-Meteorstrom in Washington DC (Nacht von 17. November auf 18. November)
UhrzeitAzimut/
Himmelsrichtung
Vertikalwinkel
So 00:0069°Ostnordost8,7°
So 01:0077°Ostnordost19,8°
So 02:0086°Ost31,4°
So 03:0096°Ost43,0°
So 04:00108°Ostsüdost54,4°
So 05:00127°Südost64,8°
So 06:00160°Südsüdost71,9°
Hinweis: Zeiten gelten für 17. Nov 2018. Standort wählen

Themen: Meteorschauer, Sternschnuppen, Weltraum, Astronomie

Werbung

Meteorströme – Meteorschauer

  1. Quadrantiden
  2. Lyriden
  3. Eta-Aquariiden
  4. Perseiden
  5. Draconiden
  6. Orioniden
  7. Leoniden
  8. Geminiden
  9. Ursiden
  10. Sternschnuppe & Meteor – Erklärung
  11. Meteor, Meteorit oder Meteoroid?
  12. Astronomische Ereignisse 2018

Übersicht


Planeten findenWelche Planeten sind heute am Nachthimmel über Ihrer Stadt sichtbar – und wo?

Planet, Komet & Co

  1. Größe & Reihenfolge der Planeten
  2. Entfernung & Helligkeit der Planeten
  3. Kometen – Schweifsterne
  4. Sichtbare Kometen 2018
  5. Asteroiden: 9 schnelle Fakten

Sonne & Mond Übersicht

Auch interessant

Full Moon and branches against a dark sky.

Minimond – Erklärung

Ein Mikro- oder Minimond erscheint vergleichweise klein. Wie entsteht dieses Phänomen und wann ist der nächste Mikromond? mehr

Schematische Darstellung der Erdumlaufbahn um die Sonne mit Jahreszeiten.

Wie entstehen Jahreszeiten?

Der Winkel der Erdachse im Vergleich zur Sonnen-Umlaufbahn verursacht die Jahreszeiten. Hier finden Sie eine einfache Erklärung. mehr

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.