Die Tag-und-Nacht-Weltkarte zeigt die Grenze zwischen Tag und Nacht weltweit, sowie die Positionen von Sonne und Mond – aktuell oder zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

Was zeigt die Tag-und-Nacht-Weltkarte?

Die Weltkarte

Auf der Weltkarte wird die Verteilung von Tag, Nacht und den drei Dämmerungsphasen angezeigt. Die Sonnen- und Mondsymbole verweisen zudem auf die aktuelle Position von Sonne und Mond. Die Schattierungen und Symbole werden in der Legende unterhalb der Karte erklärt.

Beim Öffnen der Seite wird zunächst die aktuelle Situation angezeigt. Wenn Sie einen anderen Zeitpunkt bzw. ein anderes Datum wählen möchten,

  • klicken Sie auf die Links (z.B. -12 Stunden oder +1 Tag) unterhalb der Karte,
  • klicken Sie auf die Jahreszeiten-Links darunter (z.B. Tag-und-Nachtgleiche März)
  • oder verwenden Sie die Felder unter Zeit und Datum wählen, um einen bestimmten Zeitpunkt zu wählen.

Der gewählte Zeitpunkt wird am unteren Rand der Karte angezeigt. Was ist UTC?

Fragen? Siehe “Wie kann ich eine andere Stadt als mein Standort angeben?” in den häufig gestellten Fragen (FAQ) unten.

Position der Sonne

Das Sonnensymbol zeigt die Position der Sonne zum gewählten Zeitpunkt. Der Abschnitt Position der Sonne im unteren Teil der Seite bietet detaillierte Informationen dazu:

  • Die geografischen Koordinaten des Ortes, über dem die Sonne steht – an dem sie also im Zenit steht.
  • Die Geschwindigkeit, mit dem die Zenitposition der Sonne über die Erdoberfläche wandert.
  • In der Tabelle finden sich Informationen zur Position der Sonne zu späteren Zeitpunkten (1 Minute, 1 Stunde und 24 Stunden vom gewählten Zeitpunkt):
    • Unter Längengrad Differenz wird die Bewegung der Sonne auf der Ost-West-Achse angegeben. Grad bezieht sich dabei auf die Differenz des Längengrades, Entfernung auf die zurückgelegte Distanz auf der Erdoberfläche. Beachten Sie, dass es sich dabei lediglich auf die Distanz auf der Ost-West-Achse handelt. Die Gesamtdistanz finden Sie unter Total in der Spalte ganz rechts. Unter Richtung wird angegeben, ob sich die Position der Sonne im jeweiligen Zeitraum insgesamt nach Westen oder nach Osten verschoben hat.
    • Die Spalten unter Breitengrad Differenz zeigen die gleichen Informationen wie Längengrad Differenz, jedoch für die Nord-Süd-Achse.
    • Total / Entfernung zeigt die von der Sonnenposition im jeweiligen Zeitraum auf der Erdoberfläche zurückgelegte Gesamtdistanz.

Fragen? Siehe “Warum wird angezeigt, dass Sonne oder Mond nach Osten gewandert sind?” in den häufig gestellten Fragen (FAQ) unten.

Position des Mondes

Das Mondsymbol zeigt die Position des Mondes zum gewählten Zeitpunkt. Der Abschnitt Position des Mondes im unteren Teil der Seite bietet detaillierte Informationen dazu:

  • Die geografischen Koordinaten des Ortes, über dem der Mond steht – an dem er also im Zenit steht.
  • Die Geschwindigkeit, mit dem die Zenitposition des Mondes über die Erdoberfläche wandert.
  • In der Tabelle finden sich Informationen zur Position des Mondes zu späteren Zeitpunkten (1 Minute, 1 Stunde und 24 Stunden vom gewählten Zeitpunkt):
    • Unter Längengrad Differenz wird die Bewegung des Mondes auf der Ost-West-Achse angegeben. Grad bezieht sich dabei auf die Differenz des Längengrades, Entfernung auf die zurückgelegte Distanz auf der Erdoberfläche. Beachten Sie, dass es sich dabei lediglich auf die Distanz auf der Ost-West-Achse handelt. Die Gesamtdistanz finden Sie unter Total in der Spalte ganz rechts. Unter Richtung wird angegeben, ob sich die Position des Mondes im jeweiligen Zeitraum insgesamt nach Westen oder nach Osten verschoben hat.
    • Die Spalten unter Breitengrad Differenz zeigen dieselben Informationen, wie Längengrad Differenz, jedoch für die Nord-Süd-Achse.
    • Total / Entfernung zeigt die von der Mondposition im jeweiligen Zeitraum auf der Erdoberfläche zurückgelegte Gesamtdistanz.

Fragen? Siehe “Warum wird angezeigt, dass Sonne oder Mond nach Osten gewandert sind?” in den häufig gestellten Fragen (FAQ) unten.

Hier steht die Sonne jetzt im Zenit

In diesem Abschnitt werden Orte aufgelistet, an denen die Sonne zum gewählten Zeitpunkt im Zenit steht – also (fast) genau im rechten Winkel zur Erdoberfläche.

  • Unter Ortszeit ist die entsprechende Uhrzeit im jeweiligen Ort zu finden.
  • Entfernung zeigt die Distanz zwischen der jeweiligen Stadt und jenem Ort, an dem die Sonne im Zenit steht.
  • Die Spalte Richtung zeigt an, in welche Himmelsrichtung man sich vom Ort des Sonnenzenits bewegen müsste, um zur jeweiligen Stadt zu gelangen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Kann man vor- oder zurückspulen?

Die Weltkarte selbst ist statisch. Sie zeigt die Situation zu dem Zeitpunkt, an dem die Seite geöffnet wurde, oder an dem von Ihnen gewählten Zeitpunkt (Anleitung: siehe Die Weltkarte oben). Während es also nicht möglich ist, die Karte wie eine Animation abzuspielen, können Sie um einen gewissen Zeitraum vor- oder zurückspringen, indem Sie auf die Links (z.B. -12 Stunden oder +1 Tag) unterhalb der Karte klicken.

Was bedeutet Zenit?

Der Zenit ist der Ort am Himmel genau über Ihnen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Spiegelt das Mondsymbol die Mondphasen wider?

Nein, der in der Karte angezeigte Mond ist statisch und sieht immer wie ein Vollmond aus – außer während einer Mondfinsternis. Unser Mondkalender zeigt die Daten und genauen Zeitpunkte aller Mondphasen.

Warum wird angezeigt, dass Sonne oder Mond nach Osten gewandert sind?

In manchen Fällen zeigt die Richtung-Spalte in der Tabelle unter Position der Sonne und Position des Mondes, dass sich der jeweilige Himmelskörper nach Osten bewegt hat. Dies mag zunächst verwundern, da sich sowohl die Sonne als auch der Mond durch die Erdrotation immer von Osten nach Westen über den Himmel zu bewegen scheinen.

Diese Angabe erscheint jedoch immer nur bei 24 Stunden – sie bezieht sich also auf die Differenz der Sonnen- oder Mondposition von einem Tag zum nächsten. Aus unserer Perspektive bewegen sich Sonne und Mond in 24 Stunden gewissermaßen so weit nach Westen, dass sie die Erde scheinbar einmal komplett umrunden und in etwa wieder dieselbe Position wie am Vortag einnehmen.

Die Position stimmt jedoch eben nicht genau überein. Zu manchen Jahreszeiten erscheint die Sonne nach 24 Stunden ein wenig weiter im Osten. Der Mond bewegt sich indes ohnehin während eines Mondmonats einmal um die Erde. Durch diese Bewegung erscheint er jeden Tag ein wenig weiter im Osten als am Vortag.

Wie kann ich eine andere Stadt als mein Standort angeben?

Geben Sie die Stadt auf Ihr Standort ein und klicken Sie auf Speichern.

Basieren die Himmelsrichtungen auf geografisch Nord oder magnetisch Nord?

Alle Himmelsrichtungen auf timeanddate.de basieren auf geografisch Nord, sofern nicht anders angegeben.

Warum werden die Felder für Tag, Monat und Jahr in der falschen Reihenfolge angezeigt?

Sie können Sie Reihenfolge der Felder für Tag, Monat und Jahr unter Kurzes Datum im Menü Einstellungen und Formate festlegen.

Die Entfernung wird im falschen Format anzeigt. Wie wähle ich Kilometer bzw. Meilen?

Ändern Sie die Entfernungs-Einheit, indem Sie auf der Seite Einstellungen und Formate eine Auswahl im Menü Entfernung/Sichtweite treffen.

Warum ist diese Stadt, dieses Land oder dieser Teilstaat nicht verfügbar?

Unsere hauseigene Datenbank umfasst tausende Städte, sowie alle Länder der Welt. Für manche Länder bieten wir auch Seiten für die einzelnen Teilstaaten.

Wir haben zudem die Datenbank von GeoNames in unser Angebot eingebunden. Insgesamt stehen also jetzt mehr als 6 Mio. Orte zur Verfügung. Sollten Sie trotzdem einen bestimmten nicht finden, lassen Sie uns dies bitte wissen.

Warum wird die Uhrzeit im falschen Format angezeigt?

Unser System unterstützt sowohl das in Deutschland und den meisten europäischen Ländern übliche 24-Stunden-Uhrzeitformat als auch das unter anderem in den USA und Großbritannien verwendete 12-Stunden-Format (mit AM / PM). Sie können das Format auf der Seite Einheiten und Formate im Menü Uhrzeit-Format ändern.

Ich habe gelesen, die Karte basiere auf einem Modell der flachen Erde. Stimmt das?

Nein. Die Erde ist eine Kugel.

Weitere Einstellungen & Optionen

timeanddate.de – Anleitung

Infos über Einstellungen, Optionen, Nutzungsbedingungen, Werbung und mehr finden Sie hier.

Werbung
Schreiben Sie uns eine E-Mail

Noch Fragen? Unser Support-Team hilft Ihnen gerne!

Wir freuen uns über Ihr Feedback.