Home   Kalender   Monate   Der Monat Juni

Der Monat Juni

Sowohl im julianischen Kalender als auch im heute gebräuchlichen gregorianischen Kalender ist der Juni der sechste Monat des Jahres. Er hat 30 Tage und liegt zwischen Mai und Juli.

Pink roses on green bush, June's birth flower.

Rose, Geburtsblume des Juni.

Die Rose gilt neben der Heckenkirsche als Geburtsblume des Monats Juni.

©bigstockphoto.com/Yastremska

Warum heißt der Juni Juni?

Der Juni (lat. Iunius) ist nach Juno benannt, der römischen Göttin der Ehe und Frau des Göttervaters Jupiter.

Im Deutschen wird der Monat in Abgrenzung zum Juli mitunter auch Juno genannt. Die veralteten Namen Brachet und Brachmond beziehen sich auf die Dreifelderwirtschaft des Mittelalters.

Der Juni und seine Geschichte

Da das Jahr im frühen römischen Kalender mit dem März begann, war der Juni damals der vierte Monat des Jahres. Um 700 v. Chr. wurde der Monat um einen Tag auf 29 Tage verkürzt. Mit der Einführung des julianischen Kalenders erhielt der Monat seine aktuelle Position und Länge.

Juni: Sommermonat und Wintermonat

Auf der Nordhalbkugel der Erde, also unter anderem in Deutschland und im restlichen Europa, beginnt im Juni der Sommer, südlich des Äquators der Winter. Warum das so ist, erfahren Sie in unserer Erklärung der Jahreszeiten.

Der kalendarische Sommer erstreckt sich in allen Erdregionen von der Sommersonnenwende bis zur Herbst-Tagundnachtgleiche. Nördlich des Äquators beinhaltet diese Zeitspanne die letzten Tage im Juni, den gesamten Juli und August sowie die ersten Wochen im September. Auf der Südhalbkugel dauert der Sommer von Dezember bis März.

Genaue Daten:

Feiertage im Juni

Pfingsten ist ein wichtiges christliches Fest, das entweder in den Mai oder in den Juni fällt. Der Termin hängt vom Osterdatum ab.

In Österreich, Liechtenstein, sowie in vielen Regionen Deutschlands und der Schweiz ist Fronleichnam ein gesetzlicher Feiertag. Er fällt auf den 60. Tag nach Ostern – und somit entweder in den Juni oder in den Mai.

Feiertage – Jahresübersichten

Themen: Monate, Zeitrechnung, Kalender

Kalender mit Feiertagen erstellen

Werbung

Über die Monate

  1. Januar
  2. Februar
  3. März
  4. April
  5. Mai
  6. Juni
  7. Juli
  8. August
  9. September
  10. Oktober
  11. November
  12. Dezember
  13. Alte Monats- und Vollmondnamen

Monate Übersicht


Über die Wochentage

  1. Montag
  2. Dienstag
  3. Mittwoch
  4. Donnerstag
  5. Freitag
  6. Samstag
  7. Sonntag
  8. Warum hat die Woche 7 Tage?
  9. Wochentag im Kopf berechnen
  10. Freitag, der 13. – ein Unglückstag?

Wochentage Übersicht

Auch interessant

Wie entsteht eine Mondfinsternis?

Wie entsteht eine Mondfinsternis?

Einfache Erklärung einer totalen Mondfinsternis. Warum wird sie auch “Blutmond” genannt? Was ist der Kernschatten und der Halbschatten der Erde? mehr

Was bedeutet AM und PM?

“We meet at 6pm sharp!” Müssen Sie früh aus den Federn oder können Sie sich bis zum frühen Abend Zeit nehmen? Wir verraten es Ihnen. mehr

Astrokalender 2019

Finsternisse, Sternschnuppenregen, Sonnenwenden: Unser Astrokalender zeigt astronomische Highlights der kommenden Monate. mehr